Top

Winterwanderung auf die Aschtalm in St. Magdalena

Gsieser Tal-Welsberg-Taisten
Zu Favoriten hinzufügen
Kategorie
Schwierigkeit
Leicht
Dauer
1:15
in Stunden
Distanz
3
in km
Status
geschlossen
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Wander- und Rodelgaudi bei „Hubi“ auf der Aschtalm 1950m

Ausgangspunkt: Talschluss in St. Magdalena/Gsieser Tal 1465m
Streckenlänge: 3,5 km + 1,5 km
Abstieg:über den beschriebenen Aufstiegsweg
Gehzeit: 1 Std. und 15 Min. + 40 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Höhenunterschied: 485m + 200m
Rodelweg: leicht

Routen-Daten
Leicht
Distanz
3,0 km
Dauer
1 h 15 min
Bergauf
485 m
Bergab
0 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.950 m
Niedrigster Punkt
1.557 m
Wegbeschreibung

Vom Talschluss in St. Magdalena/Gsieser Tal 1465m wandert man querfeldein, ständig am Rande der Skipiste hinauf, an den wunderschönen „Hacklerhöfen vorbei, bis wir im Weiler „Ampfertal“ auf den Almweg stoßen. Hier trifft man bereits auf das Hinweisschild „Ascht“ mit der „Nr. 10“. Nach ca. 1 Stunde und 15 Minuten erreicht man bereits unser erstes Ziel, die Aschtalm auf 1950m (Einkehrmöglichkeit). Von dort ein wunderbarer Ausblick auf nicht weniger als 16 Almgebäude. Ein tolles Angebot für Rodelfahrer: wem die Abfahrt von hier aus zu kurz sein sollte, kann seinen Schlitten noch ca. 200 Höhenmeter zu den Pfinnhütten 2152m hochziehen, um von dort aus nach St. Magdalena hinunterzufahren.

öffentliche Verkehrsmittel
Bus-und Zugfahrplan: www.suedtirolmobil.info.
Anreise

 Anfahrt über Innsbruck/Brenner (A): Sie fahren auf der Brennerautobahn (A22) bis zur Ausfahrt Brixen/Pustertal, dann weiter auf der Staatsstraße (SS49-E66) bis ins Pustertal. Entfernung ab Ausfahrt Brixen/Pustertal bis Welsberg (58 km). Um nach Taisten und in das Gsieser Tal zu gelangen, empfehlen wir in Welsberg die Ausfahrt West. Anfahrt über Lienz (A): Sie erreichen uns auch über Lienz in Osttirol (A). Sie passieren die österreichisch-italienische Grenze zwischen Ahrnbach und Winnebach (B100-E66) und fahren auf der Staatsstraße (SS49-E66) weiter bis nach Welsberg. Um nach Taisten und in das Gsieser Tal zu gelangen, empfehlen wir in Welsberg die Ausfahrt West.

Das könnte Dich interessieren
Ähnliche Touren entdecken
Gsieser Tal-Welsberg-Taisten
Winterwandern über Ried, Lettner, Waldbrunn und Gailerhof in Welsberg
Distanz 5,3 km
Dauer 2 h 00 min
Bergauf 144 m
Bergab 187 m
Status
geschlossen
Gsieser Tal-Welsberg-Taisten
Winterwanderung in Taisten
Distanz 7,4 km
Dauer 2 h 30 min
Bergauf 300 m
Bergab 275 m
Status
geschlossen
Gsieser Tal-Welsberg-Taisten
Winterwanderung in St. Martin/Gsieser Tal
Distanz 4,8 km
Dauer 2 h 00 min
Bergauf 50 m
Bergab 70 m
Status
geschlossen
Gsieser Tal-Welsberg-Taisten
Winterwanderung von Pichl über Schintlholz nach Taisten
Distanz 11,2 km
Dauer 3 h 00 min
Bergauf 200 m
Bergab 200 m
Status
geschlossen
Gsieser Tal-Welsberg-Taisten
Winterwandern über den Eggerberg in Welsberg
Distanz 8,3 km
Dauer 2 h 30 min
Bergauf 320 m
Bergab 348 m
Status
geschlossen
Gsieser Tal-Welsberg-Taisten
Winterwanderung in Pichl/Gsieser Tal
Distanz 6,2 km
Dauer 2 h 00 min
Bergauf 142 m
Bergab 142 m
Status
geschlossen